Image

ESA: Mission Rosetta soll verlängert werden

Das Bild zeigt die einzelnen Landepunkte des Philae-Landers, bevor er auf dem Kometen 67P/Churyumow-Gerasimenko zum Stehen kam.

Bild: ESA/Rosetta/MPS for OSIRIS Team MPS/UPD/LAM/IAA/SSO/INTA/UPM/DASP/IDA.

Die Europäische Weltraumorganisation ESA plant, die Mission Rosetta um ein Jahr zu verlängern. Die am 12. November zwar holprig aber erfolgreich auf dem Kometen 67P/Churyumow-Gerasimenko gelandete Landeeinheit „Philae“ könne bald möglicherweise reaktiviert und die Erforschung des Gesteinsbrocken fortgesetzt werden. Nach Angaben von ESA-Direktor Thomas Reiter könte das Projekt bis Ende 2016 dauern. Reiter ist Chef des Kontrollzentrums und für bemannte Raumfahrt und Missionsbetrieb zuständig. Im Juni soll die Entscheidung darüber fallen. Vorher müssen allerdings vor allem die Kosten genau kalkuliert werden. „Wir drücken die Daumen, dass die Budgets zur Verfügung stehen.“

Mission Rosetta ist von verfügbarer Sonnenenergie abhängig

Seit dem 12. November befindet sich die Landeeinheit „Philae“ auf dem Kometen. Die Raumsonde Rosetta begleitet den Schweifstern. Wirklich lange konnte der Philae-Lander aber nicht arbeiten. Schon nach kurzer Zeit waren die Batterien alle und konnten aufgrund der geringen Sonnenenergie bis jetzt nicht wieder aufgeladen werden. Aktuell befindet er sich im Standby-Modus. Die Wissenschaftler der ESA hoffen allerdings, mit einer geringeren Distanz zur Sonne auch genug Energie sammeln zu können, um die Experimente auf dem Kometen fortsetzen zu können. Esa-Direktor Reiter betonte unabhängig davon den bisherigen Erfolg der Mission: „Wir sind mächtig stolz, dass wir das geschafft haben.“ Im Februar sollen weitere wichtige Manöver folgen. Unter anderem werde sich die Raumsonde Rosetta dem Kometen bis auf sechs Kilometer nähern und genauere Beobachtungen machen. Besonders interessant ist es zu sehen, wie sich die Aktivität des Kometen auf seinem Weg in Richtung Sonne verändert.

Clixoom war live im Kölner Zentrum der DLR dabei, als Philae gelandet ist. Die Landung im Video!

Alle Meldungen zum Thema Rosetta bei Clixoom.de.

No comments

Add yours