Image

Künstliche Blätter erzeugen Energie aus Licht

Bild: Josch13. CC0 1.0

Die Technik ist genial einfach: Wie bei einem Blatt an einem Baum erzeugen die Blätter von Professor Daniel G. Nocera Energie. Der Professor an der Harvard University in Massachusetts, USA hat eine revolutionäre Technik entwickelt, die Energie ganz einfach aus Licht erzeugt. Dabei spalten die Blätter Wasser in Sauerstoff und Wasserstoff auf, wenn die Sonne auf sie scheint. Dabei ist ihr Wirkungsgrad verglichen mit normalen Blättern siebenmal höher. Allerdings hat das Verfahren einen Haken: Strom kann aus Wasserstoff am besten aus einer Brennstoffzelle gewonnen werden. Fahrzeuge mit diesem Antrieb gibt es aber noch zu wenig, so dass sich die Technik bisher noch nicht durchgesetzt hat. Kommen diese Fahrzeuge allerdings in höheren Stückzahlung in den Handel haben auch die Blätter von Professor Daniel G. Nocera eine Chance in großen Stückzahlen produziert zu werden und sich so am Markt durchzusetzen.

Mehr bei CNN:

The artificial leaf that could power the world – CNN.com.

No comments

Add yours