Image

Neue CO2 Animation!

Beitragsbild: NASA Goddard

So habt Ihr die Verbreitung von CO2 noch nicht gesehen!

Um zu erfahren, wie sehr Treibhausgase unser Klima beeinflussen, muss deren Ausbreitung genau beobachtet werden. Sämtliche Bewegungen von Kohlendioxid auf unserer Erde wurden in grafischen Darstellungen bisher immer in Farbverläufen dargestellt. Rot bis violett eingefärbte Flächen bezeichnen mittlere CO2 Konzentration, weiße und rosa deuten auf starke Konzentrationen hin. Vor zwei Jahren wurde die Visualisierung dabei von einer „Nature Run“ genannten Simulation übernommen. Sie hat Daten verarbeitet, welche die Bedingungen in der Atmosphäre, die Emissionen von Treibhausgasen und den Ausstoß von natürlichen und durch den Menschen produzierten Partikeln enthalten. Durch die Farben ist sehr gut zu erkennen, wie das CO2 im Sommer durch Pflanzen absorbiert wird und wie sich die Emissionen zwischen Nord- und Südhalbkugel unterscheiden. Das jetzt veröffentlichte neue Modell setzt gerade mal zwei Jahre nach der „Nature Run“ Simulation völlig neue Maßstäbe! Neben den klassischen Farbverläufen gibt die Simulation jetzt sogar auch Auskunft über die Konzentration in den verschiedenen Atmosphärenschichten.

„Wir haben einige Jahre gebraucht, um das alles zusammenzufügen“ – „Der Detailreichtum in diesem Datensatz gibt uns Zuversicht, dass unsere Modelle und Beobachtungen allmählich ein kohärentes Bild des irdischen Kohlenstoffkreislaufs liefern.“, so Steven Pawson von der NASA.

Quellen:
https://www.youtube.com/watch?v=syU1rRCp7E8
http://clixoom.de/massensterben-bedroht-auch-uns/4851
http://clixoom.de/zerstoeren-wir-unseren-planeten-co2-verbreitung-auf-der-erde/3574

No comments

Add yours