Image

Weltraumschrott wird vermutlich die Erde treffen!

Beitragsbild: Esa

Weltraumschrott fällt auf unsere Erde!

Wenn man sich diese Illustration der Esa ansieht muss man sich langsam nicht mehr wundern, wenn Weltraumschrott auf die Erde fällt oder eine Weltraumstation wie die ISS trifft. Ersteres könne am 13. November eintreffen. WT1190F ist ein „alter Bekannter“. 2013 wurde WT1190F das erste Mal gesichtet. Schon damals war klar, dass dieses Objekt irgendwann in Richtung Erde fliegen wird. Klar ist allerdings noch nicht, was WT1190F ist. Ein Astereoid scheint es nicht zu sein. Es ist unter anderem die Rede von einem kleineren Raketenteil. Eine direkte Gefahr würde WT1190F nicht darstellen. Zitat: „Wir gehen davon aus, dass ein großer Teil, wenn nicht gar alles, in der Atmosphäre verbrennen wird“, so Tim Flohrer, der am Europäischem Raumflugkontollzentrum Esoc arbeitet. Falls doch etwas übrig bleibt, lande das voraussichtlich im Indischen Ozean. Es besteht also erstmal kein Grund zur Sorge.

Quelle:
http://www.esa.int/Our_Activities/Operations/Space_Situational_Awareness/Reentry_data_will_help_improve_prediction_models
Mehr dazu:
http://www.welt.de/wissenschaft/weltraum/article148372639/Objekt-WT1190F-stuerzt-in-wenigen-Tagen-auf-die-Erde.html
http://www.sueddeutsche.de/wissen/raumfahrt-von-muell-umhuellt-1.2720112

No comments

Add yours